Zum Inhalt springen

Wir stellen Lausitzer vor, die etwas bewegen

Lausitzer Macher im Porträt

In loser Reihenfolge stellen wir in der Rubrik Lausitzer Macher Leute vor, die etwas bewegen in der Lausitz.

Wir beginnen mit Michael Stein, der den KSC Kraftwerks-Service Cottbus Anlagenbau mit neuen Ideen fit für die Zukunft macht. Ein Rückkehrer betreibt für Eishockeyfreunde aus Brandenburg und Sachsen den Fanshop der Lausitzer Füchse. Heiko Rauhut berichtet über seinen Weg zurück in die Lausitzer Heimat.

Beide wurden in der ersten Ausgabe der neuen Revierzeitung W.I.R. vorgestellt.

Die Serie wird fortgeschrieben. Sie kennen Macher, die mit neuen Ideen die Lausitz voranbringen? Schreiben Sie uns an zukunft@wirtschaftsregion-lausitz.de, Stichwort: Lausitzer Macher.

*Mit dem Plural von Macher bzw. Lausitzer schließen wir natürlich alle Lausitzerinnen mit ein. Noch im April sprechen wir mit einer von ihnen. 

Aktuelles aus der Lausitz

Drei neue Ausschreibungen veröffentlicht: Kulturstrategie, Testzentrum und Zukunftsbus

zum Artikel

Info-Veranstaltung in Hoyerswerda: Was kommt nach der Braunkohle?

zum Artikel